Promenade mit Friedrich Weinbrenner

Beschreibung

Begleiten Sie Herrn Friedrich Weinbrenner auf eine architekturgeschichtliche Zeitreise durch Karlsruhe. Der Architekt Friedrich Weinbrenner wurde im Jahre 1766 in Karlsruhe geboren. Auf seiner Wanderschaft über Wien, Dresden, Berlin und Rom studierte er Gebäude und ihre Entwurfsregeln, ebenso betrieb er archäologische Studien in Italien. Durch sein Wirken als Baumeister erhielt die Stadt Karlsruhe ihr klassizistisches Gesicht. Sein Hauptwerk ist der Marktplatz mit Pyramide, die das Grabmal des Stadtgründers Karl-Wilhelm von Baden-Durlach birgt. Gehen Sie mit Friedrich Weinbrenner auf eine architekturgeschichtliche Zeitreise durch Karlsruhe. Lernen Sie unsere Stadt mit Weinbrenners Augen kennen.


Beginn: 18:30 - 20:30 Uhr

Dauer: 2 Stunden

Treffpunkt: an der Treppe der evangelischen Stadtkirche am Marktplatz

Teilnehmer: min. 6, max. 25 Personen

Preis: 10,90 € pro Person

Hinweis: Bitte bei Tourist-Information Karlsruhe anmelden, da die Teilnehmerzahl begrenzt ist

Anmeldeschluss: 5 Tage vor der Führung

 

 

 

Hinweis:

Bitte bei Tourist-Information Karlsruhe anmelden, da die Teilnehmerzahl begrenzt ist