Badische Landesbibliothek

Die Badische Landesbibliothek ist eine wissenschaftliche Universalbibliothek, die ihren musealen Aufgaben besondere Aufmerksamkeit schenkt: Jährlich zeigt sie in ihren Räumen vier bis fünf Ausstellungen.

Die Badische Landesbibliothek ist eine wissenschaftliche Universalbibliothek, eine Regionalbibliothek für Baden-Württemberg, eine Ausleihbibliothek für die Bevölkerung in Karlsruhe und Umgebung sowie für die Regierungsbezirke Karlsruhe und Freiburg und sorgt für unterstützende Literaturversorgung für die Universität Karlsruhe und die übrigen Hochschulen vor Ort.

Als Sammlung mit einer 500jährigen Geschichte besitzt die Badische Landesbibliothek einen reichen Bestand an Handschriften, Musikalien, Autographen, Nachlässen, Inkunabeln, alten Drucken und Landkarten. Die bei ihr verwahrte Handschrift C des Nibelungenlieds aus dem 13. Jahrhundert ist als eines der wichtigsten Kulturgüter der Menschheit im Weltdokumentenerbe der UNESCO registriert.

Haltestelle: Herrenstraße

Weitere Informationen finden Sie bei der Badischen Landesbibliothek.

Montag 09:00 - 19:00
Dienstag 09:00 - 19:00
Mittwoch 09:00 - 19:00
Donnerstag 09:00 - 19:00
Freitag 09:00 - 19:00
Samstag 10:00 - 18:00
Sonntag geschlossen

Karte

Bitte geben Sie Ihre Startadresse ein

Geben Sie bitte Ihren gewünschten Abfahrtsort ein. Sie können auch die Straße und Hausnummer mit eingeben, für eine genaue Berechnung der Strecke.