Der Veranstaltungstermin liegt in der Vergangenheit. Alle Veranstaltungen »

Buchvorstellung - "Der König von Burgund"

Informationen

Der König von Burgund- ein Kunstkrimi

Europa in Zeiten des Zerfalls: Am Ende der glanzvollen Zeit des Kurpfälzer Hofes bieten sich dem Regenten Carl Theodor ungeahnte Perspektiven. Er verbündet sich mit dem aufständischen Bürgertum in Flandern, um ein neues Burgund zu errichten. Dabei spinnt er über seine Mätresse Amoena von Esterházy geheimnisvolle Intrigen, die ihm...

Der König von Burgund- ein Kunstkrimi

Europa in Zeiten des Zerfalls: Am Ende der glanzvollen Zeit des Kurpfälzer Hofes bieten sich dem Regenten Carl Theodor ungeahnte Perspektiven. Er verbündet sich mit dem aufständischen Bürgertum in Flandern, um ein neues Burgund zu errichten. Dabei spinnt er über seine Mätresse Amoena von Esterházy geheimnisvolle Intrigen, die ihm letztendlich selbst zum Fallstrick werden.


Der Kunstroman „Der König von Burgund“ ist ein Buch für Kunstliebhaber und Kunstversteher. Spannend erzählt Helmut Orpel die Geschichte von einer Straftat – umrahmt von künstlerischem Wissen. 

 

Helmut Orpel lebt in Mannheim, ist verheiratet und arbeitet als freier Journalist, Autor, Kunsthistoriker und als Dozent an der Hochschule für Gestaltung.

Mehr anzeigen »

https://www.buecherbueffet-blog.de/termine/