Deutsch-Spanische Lesung "Das Lächeln des Schnabeltiers"

Informationen

Man muss nichtüber ein sehr hohes Sprachniveau verfügen, um Kurzgeschichten in einer anderenSprache lesen zu können. Kurzgeschichten sind sogar der beste Weg, um seineSprachkenntnisse zu verbessern. Der langjährige Kursleiter José CarlosContreras Azana stellt sein Buch "La sonrise del ornitorrinco" unddie darin enthaltenen Kurzgeschichten vor und spricht über Literatur, Fiktionund die...

Man muss nichtüber ein sehr hohes Sprachniveau verfügen, um Kurzgeschichten in einer anderenSprache lesen zu können. Kurzgeschichten sind sogar der beste Weg, um seineSprachkenntnisse zu verbessern. Der langjährige Kursleiter José CarlosContreras Azana stellt sein Buch "La sonrise del ornitorrinco" unddie darin enthaltenen Kurzgeschichten vor und spricht über Literatur, Fiktionund die spanische Sprache. Die Buchvorstellung wird sowohl in deutscher alsauch in spanischer Sprache gehalten.

 

Freier Eintritt

 

Jose CarlosContreras Azaña lebt in Karlsruhe. Mit siebzehn durchquerte er auf einemHandelsschiff Europa, die Karibik und die Vereinigten Staaten. Zurück in Perugewann er mehrere Poesiepreise, u.a. den renommierten „Preis der Jungen DichterPerus“ (Premio Poeta Joven del Perú, mención honrosa), José Gálvez Barnechea(2. Preis) und Juan Gonzalo Rose (3. Preis). Er studierteKommunikationswissenschaften und arbeitete in seiner Geburtsstadt Lima alsJournalist bei Tageszeitungen und als Produzent bei Radio Nacional. In Europawar er später u. a. Lehrbeauftragter an der University of Cooperative inKarlsruhe und Dozent an verschiedenen Schulen. Im Jahr 2016, anlässlich des 300. Geburtstages der StadtKarlsruhe, hat er zusammen mit anderen Autoren das Buch „300 Wörter 300“,herausgegeben. 2017 veröffentlichte er das Buch „Danke Karl Drais“, eine Hommage an den Fahrrad-Erfinder.

Mehr anzeigen »

https://www.buecherbueffet-blog.de/termine/