Lesung Kinderkrimi "Friederike Schlossmaus und der Raub der Türkenbeute"

Informationen

"FriederikeSchlossmaus und der Raub der Türkenbeute" von Sabine Staub-Kollera

 Maus Friederike lebt aus Begeisterung fürosmanische Kunst und Kultur in der „Türkenbeute“ im Karlsruher Landesmuseum imSchloss. Eines Nachts wird dort eingebrochen und sie ist die einzige Zeugin. Die Polizei präsentiert schon nach einem Tag die angeblichen Diebe. AberFriederike weiß es besser: Diese Männer...

"FriederikeSchlossmaus und der Raub der Türkenbeute" von Sabine Staub-Kollera

 Maus Friederike lebt aus Begeisterung fürosmanische Kunst und Kultur in der „Türkenbeute“ im Karlsruher Landesmuseum imSchloss. Eines Nachts wird dort eingebrochen und sie ist die einzige Zeugin.Die Polizei präsentiert schon nach einem Tag die angeblichen Diebe. AberFriederike weiß es besser: Diese Männer können es nicht gewesen sein. Zusammenmit ihren Freunden, den Hausmeisterkindern Leonie und Paul und ihrem CousinGriffo, macht sie sich auf die Jagd nach den wahren Tätern. Mit Mut und jederMenge Kombinationsgabe kommen die vier ihnen auf die Spur. Doch plötzlich sinddie beiden Mäuse auf sich alleine gestellt und Friederike schmiedet einenwaghalsigen Plan, um zu verhindern, dass die Schätze der „Türkenbeute“ fürimmer verschwinden.

 

Freier Eintritt

SabineStaub-Kollera, Jahrgang 1961, wurde nach dem Studium Journalistin und hatspäter verschiedene Berufe rund ums Unterrichten ausprobiert. Mittlerweileschreibt und überarbeitet sie wieder hauptberuflich Texte. Sabine Staub-Kolleralebt und arbeitet in Karlsruhe.

Mehr anzeigen »