Stadt Museum - "Karlsruhe in der Weimarer Republik"

Informationen

Nach dem Sturz der Monarchien im Deutschen Reich 1918 wurde auch das Großherzogtum Baden zur Republik. Die Ausstellung präsentiert die politische, wirtschaftlichen und sozialen Entwicklungen in der Landeshauptstadt Karlsruhe in den folgenden Jahren bis zur Zerstörung des demokratischen Staates durch die Nationalsozialisten. 

Die Ausstellung geht hierbei auch auf die Dammerstock-Siedlung...

Nach dem Sturz der Monarchien im Deutschen Reich 1918 wurde auch das Großherzogtum Baden zur Republik. Die Ausstellung präsentiert die politische, wirtschaftlichen und sozialen Entwicklungen in der Landeshauptstadt Karlsruhe in den folgenden Jahren bis zur Zerstörung des demokratischen Staates durch die Nationalsozialisten. 

Die Ausstellung geht hierbei auch auf die Dammerstock-Siedlung ein, die in den 1920er Jahren auf das Betreiben der Stadtverwaltung hin erreichtet wurde. 

Stadtmuseum Karlsruhe
im Prinz-Max-Palais
Karlstr. 10
76133 Karlsruhe
www.karlsruhe.de/
stadtmuseum

Mehr anzeigen »

Weitere Informationen zum Termin

Öffnungs­zei­ten:
Di, Fr: 10.00 bis 18.00 Uhr
Do: 10.00 bis 19.00 Uhr
Sa: 14.00 bis 18.00 Uhr
So: 11.00 bis 18.00 Uhr

Karte

Route berechnen
Reiseauskunft der Deutschen Bahn AG

Geben Sie bitte Ihren gewünschten Abfahrtsort ein. Sie können auch die Straße und Hausnummer mit eingeben, für eine genaue Berechnung der Strecke.