Karlsruher Wochenmärkte

Eine Frau kauft auf dem Wochenmarkt Gemüse
Eine Frau kauft auf dem Wochenmarkt Gemüse

In Karlsruhe finden jede Woche zahlreiche Wochenmärkte auf verschiedenen Plätzen der einzelnen Stadtteile statt. Hier finden Sie alles, was Ihr Herz begehrt, vor allem aber regionale und frische Produkte Ihrer Wahl. Es gibt wenig, was es nicht gibt: Ob typisch badische Produkte oder internationale Spezialitäten aus Spanien, Italien oder Asien.

  

Standort Öffnungstage Marktzeiten
Blumenmarkt Marktplatz

Mo - Sa 

von Mitte Januar bis Mitte November

9.00 - 20 Uhr (Samstags bis 18 Uhr)
Bauernmarkt Durlach 
Saumarkt
Mi 7.30 - 14 Uhr
Gutenbergplatz 
Sophienstraße
Di, Do, Sa 7.30 - 14 Uhr
Stephanplatz
hinter der PostGalerie
Mo, Mi, Fr 7.30 - 14 Uhr
Werderplatz
Marienstr./Wilhelmstr.
Di, Fr, Sa 7.30 - 14 Uhr
Gottesauer Platz
Durlacher Allee/ Wolfartsweierer Str.
Mo, Do, Fr 7.30 - 14 Uhr
Kronenplatz Mo - Sa Mo - Fr 9 - 20 Uhr
Sa 9 - 16 Uhr
Daxlanden
Turnerstr. vor der Kirche
Di, Fr 7.30 - 14 Uhr
Durlach
Marktplatz
Mo - Sa 7.30 - 14 Uhr
Knielingen
Elsässer Platz
Mi, Fr, Sa Mi, Sa 7.30 - 14 Uhr 
Fr 14 - 18.30 Uhr
Mühlburg
Rheinstr./Entenfang
Fr 7.30 - 14 Uhr
Neureut
Neureuter Platz
Fr 7.30 - 18 Uhr
Nordweststadt
Walter-Rathenau-Platz
Di, Sa 7.30 - 14 Uhr
Oberreut
Julius-Leber-Platz
Fr 14 - 18.30 Uhr
Rüppurr
vor Christ-König-Kirche
Mi, Sa 7.30 - 14 Uhr
Waldstadt
Neisser Str./ Waldstadtzentrum
Mi, Fr, Sa Sa 7.30 - 14 Uhr
Fr 12 - 18.30 Uhr
Mi 14 - 18.30 Uhr
Abendmarkt Marktplatz

jeden Mittwoch 

ab 7. Februar

16 - 20 Uhr