Allgemeine Informationen

Der Zoologische Stadtgarten in Karlsruhe ist einer der ältesten deutschen Zoos und zeichnet sich durch Verbindung von Zoo und Stadtgarten aus. Mitten in der Innenstadt gelegen ist er eines der beliebtesten Ausflugsziele in der Fächerstadt.

Parkplan Zoo
Parkplan Zoo

Im Jahr 1865 legte der Badische Geflügelzuchtverein durch die Eröffnung des “Thiergartens” den Grundstein für den Karlsruher Zoo. Schon wenige Jahre später konnten die engagierten privaten Initiatoren die Unterhaltskosten nicht mehr aufbringen. Nach einer zunächst finanziellen Unterstützung seitens der Stadt ging 12 Jahre später das gesamte Inventar mit Tieren und Gehegen in städtischen Besitz über.

Heute besteht der Zoologische Stadtgarten aus dem Stadtgarten mit seinen vielen thematischen Gärten und Bereichen sowie dem in den Stadtgarten eingebetteten Zoo mit seinen zahlreichen Tiergehegen. Er ist mit 22 Hektar die größte innerstädtische Parkanlage. Ergänzt wird dieses vielfältige Angebot durch Gastronomie und Kinderspielplätze.

Anfahrt & Parken

Je nach Lage der Kasse bieten sich unterschiedliche Parkhäuser und Bahnhaltestellen (Ihre Bahnroute können Sie auf der Website des KVV planen) an:

  • Kasse Nord: Tiefgarage Kongresszentrum - Haltestelle: Konzerthaus
  • Kasse Süd: Tiefgarage hinter dem Hauptbahnhof - Haltestelle: Hauptbahnhof Vorplatz

Den Parkplan finden Sie hier:

 Zoo Parkplan  (pdf - 320,64 kB)

Karte

Bitte geben Sie Ihre Startadresse ein