Der Sommer verabschiedet sich

Wochenendtipps für Karlsruhe vom 8. bis 10. September

alle Tipps lesen

Sandra

Das Wochenende verspricht viel: tagsüber versprühen bunte Trachtengruppen gute Laune in der Stadt und am Abend gibt es finale Highlights. Es bleibt Euch überlassen, ob ihr gemütlich unterm Sternenhimmel die letzten Filme im Open Air Kino schaut oder ob ihr einen nächtlichen Streifzug durch die Karlsruher Theaterlandschaft unternehmt. Hier sind unsere Tipps für Euch:

Traditionell - Landesfesttage vor dem Schloss

Am Sonntag, 10. September gehen die Heimattage mit dem Landesfestumzug zu Ende. Ab 14 Uhr werden rund 90 Trachtengruppen, Fahnenschwinger, Motivwagen und Musikkapellen durch die Stadt ziehen. Ihre Route: Bundesverfassungsgericht - Herrenstraße - Erbprinzenstraße - Friedrichsplatz - Rondellplatz - Marktplatz - Kronenplatz. 

Bereits am Vorabend - am Samstag, 9. September - könnt Ihr Euch auf die Landesfesttage einstimmen. Im Nymphengarten (direkt hinter dem Naturkundemuseum) gibt es ab 19 Uhr einen Brauchtumsabend. Ein unterhaltsamer und informativer Abend mit Volkstänzen und -musik, Mundartgedichte und Geschichten zu Sitten und Bräuchen im Ländle erwartet Euch.

Nach dem Umzug wird die Heimattage-Fahne feierlich von Karlsruhe nach Waldkirch übergeben, wo die Heimattage im nächsten Jahr statt finden. 

Temperamentvoll und energiegeladen - Folkloria

Von Freitag,  8. September, bis Sonntag, 10. September, gibt es jede Menge temperamentvolle Balkan-Rhythmen, Salsa, Tango und Tribal Style auf dem Friedrichsplatz. Bunte Bühnen und 35 Tanz- und Folkloregruppen aus 20 Nationen versprechen Folklore der Extraklasse. Das FOLKLORIA - Tanz und Folklore Festival lässt Euer energiegeladenes Tänzerherz garantiert höher schlagen.

35 Tanz- und Folkloregruppen aus 20 Nationen

Energiegeladene Tanzperformances

Kulturell - die 5. Karlsruher Theaternacht

Wenn es draußen dunkel wird, leuchten die Scheinwerfer auf den Bühnen in Karlsruhe um die Wette. Am Samstag, 9. September laden zehn Karlrsuher Theater zur 5. Karlsruher Theaternacht ein. Egal ob Ihr Theater-Neulinge oder langjährige Theaterbegeisterte seid - in dieser Nacht gibt es für jeden etwas zu entdecken und zu bestaunen. Zwischen 17 und 24 Uhr gibt es in den teilnehmenden Theatern 20 minütige Auszüge der neuen Stücke zu sehen. Lasst Euch entführen in die bunte Vielfalt der Karlsruher Theater. 

Historisch - Tag des offenen Denkmals

Insgesamt 40 Programmpunkte stehen am Sonntag, 10. September beim Tag des offenen Denkmals auf dem Programm. Ihr könnt zum Beispiel in Durlach den Basler-Tor-Turm besichtigen (11-17 Uhr) oder an einer Führung über den Alten Schlachthof (11 Uhr) teilnehmen. Interessant ist sicherlich auch die Bildpräsentation (10-16 Uhr) über den alten Landgraben am Lameyplatz in Mühlburg. Zahlreiche Kirchen haben an diesem Tage für einen Blick hinter die Kulissen geöffnet und auch einige Museen bieten Führungen an. 

Kreativpark Alter Schlachthof Karlsruhe

Genussvoll - die 2. Foodtruck Convention

Natürlich darf auch das Schlemmen an so einem vollgepackten Wochenende nicht zu kurz kommen! Bei der 2. Foodtruck Convention vor dem Schloss warten von Freitag bis Sonntag über 30 verschiedene Food Trucks auf Euch. Hier könnt Ihr Euch einmal durch die Genusswelt schlemmen: von vegetarisch über vegan bis hin zu Spezialitäten aus dem Smoker. 

Süßes und Herzhaftes - ihr habt die Qual der Wahl

Schwungvoll feiern - Kerwen und Feste

Der Fliederplatz in Mühlburg verwandelt sich vom 9. bis 12. September wieder in einen kleinen Vergnügungspark. Ein buntes Programm für die ganze Familie sorgt bei der Mühlburger Kerwe für gute Laune bei jung und Alt. Flohmarkt, Live-Musik im Festzelt und Mitmachaktionen beim Kinder- und Jugendnachmittag am Samstag erwarten Euch. Am Sonntag, 10. September laden 13 bis 18 Uhr die Mühlburger Geschäfte zum Bummeln und Einkaufen ein. 

Auch Hagsfeld feiert Kerwe! Von Samstag, 9. September bis Montag, 11. September gibt es auch hier ein buntes Programm für die ganze Familie mit Hüpfburg, Entenrennen und Lamas auf dem Schulbauernhof. 

Ein ganz anderes Flair herrscht dagegen hinter der Postgalerie beim Fest der Südlichen Waldstraße. Open-Air Bars, kleine Bühnen mit großartigen Künstlern und Late Night Shopping sind eine wunderbare Mischung um den Freitag oder Samstag ausklingen zu lassen. 

Alles hat ein Ende...

... leider auch die Schlosslichtspiele! Am Sonntag, 10. September habt Ihr zum letzten mal die Chance Euch die tollen Shows anzusehen. 

Auch das Schauburg Open Air Kino zeigt am 10. September seinen letzten Film für diese Saison - und wie jedes Jahr ist es die Rocky Horror Picture Show! 

Und auch die Karlsruher Freibäder verabschieden sich am Sonntag in die Winterpause. Aber kein Grund zum traurig sein, denn im Sonnenbad könnt Ihr noch bis zum 1. Advent unter freiem Himmel schwimmen. Und es gibt ja auch noch die vielen Schwimmbäder in Karlsruhe!

ich wünsche ein schönes Wochenende! Es steht einiges an, Ihr müsst Euch nur entscheiden, worauf Ihr Lust habt :)

Open Air Kino Schloss Gottesaue