Kleinstes Hotel in Karlsruhe

Nobel logieren im alten Wasserturm - Das Tower Suite Hotel ist eröffnet! Ein Doppelzimmer für Anspruchsvolle in einzigartiger denkmalgeschützter Kulisse.

Der Charme von früher kombiniert mit dem Luxus von heute: Der aufwendige Innenausbau des markanten Industriebauwerks auf dem Gelände (im Citypark Karlsruhe) des ehemaligen Ausbesserungswerks der Deutschen Bahn ist abgeschlossen. Herausgekommen ist ein echtes Highlight der Karlsruher Hotelszene, in dem sich Gäste mit Freude am Exklusiven und Besonderen ganz bestimmt rundum wohlfühlen werden.

50 Sandsteinstufen führen unter die eindrucksvolle Holzdachkonstruktion, unter der die maximal zwei Gäste – mit Blick auf den Sternenhimmel – abseits von jeglichem Trubel nächtigen. Die hochwertige Einrichtung in bewusst schlichtem Stil setzt den genau wie die Fassade denkmalgeschützten Innenraum perfekt in Szene. Moderne Annehmlichkeiten wie Fernseher und WLAN sind selbstverständlich vorhanden. Das stylische Badezimmer mit verglaster Raindance Dusche befindet sich ein Stockwerk tiefer im ehemaligen Wasserbehälter, aus dem noch bis ins 20. Jahrhundert hinein die Dampfkessel der Transportlokomotiven befüllt wurden.

Der 1877 erbaute Wasserturm, der den fast vollständigen Abriss der Instandhaltungsanlage im Jahr 1997 glücklicherweise überlebte, befindet sich seit 2012 im Besitz der Baugenossenschaft Familienheim Karlsruhe eG. Die sorgfältige Sanierung des stark in Mitleidenschaft gezogenen Gebäudes dauerte über ein Jahr. Nun steht das exquisite Schmuckstück allen offen, die ihrem Aufenthalt in Karlsruhe mehr als nur einen Hauch von Romantik und von Abenteuer geben möchten.

Alle Einzelheiten, Preise sowie die Möglichkeit zur Onlinebuchung finden sich unter www.towersuite.de.

Karte

Bitte geben Sie Ihre Startadresse ein