Pressemitteilungen

Die Verwendung der Pressetexte der KTG Karlsruhe Tourismus GmbH ist auch in privaten Online-Medien und auf kommerziellen Plattformen gestattet, jedoch nur mit unverändertem Text und der Quellenangabe "KTG Karlsruhe Tourismus GmbH". Idealerweise sollte dort ein Link zur www.karlsruhe-tourismus.de - Seite erkennbar sein.

Von der Pyramide bis zu Bauhaus: Mit den Karlsruher Stadtrundgängen die Facetten der Fächerstadt entdecken

Veröffentlichungsdatum: 11.04.2018

„Hesch des gwüsst?“ – „Hast Du das gewusst?“ fragt die Schweizer Touristin ihre Bekannte aus Karlsruhe, aber auch die muss passen. Dass Karlsruhes einzigartiges Stadtbild einst die Inspiration für Washington DC war, das ist nur eine der vielen Anekdoten, die Gäste und Karlsruher gleichermaßen bei den Stadtrundgängen durch die Fächerstadt überraschen.
Pünktlich zum Frühlingsbeginn startet die KTG Karlsruhe Tourismus GmbH in die Stadtrundgänge-Saison 2018. Mit dabei sind die Klassiker wie das „Waschweib Mimi“, der Kulinarische Stadtrundgang aber auch neue Themenrundgänge wie die Führung durch die Bauhaus-Siedlung Dammerstock. Aufgrund der großen Nachfrage werden die Entdeckungstouren durch die Karlsruher Innenstadt ab Mai sowohl samstags als auch sonntags angeboten, dabei stehen jedes Wochenende einzelnen Aspekte des Karlsruher Lebens im Vordergrund.

Details

Tendenz weiter steigend: Karlsruher Tourismusergebnis liegt deutlich über dem Landesdurchschnitt

Veröffentlichungsdatum: 16.03.2018

Die Karlsruher Tourismusbranche kann auf ein erfolgreiches Geschäftsjahr 2017 zurückblicken, das zeigte das Pressegespräch "Karlsruher Tourismusbilanz" am 16. März 2018 im ZKM | Zentrum für Kunst und Medien. Karlsruhes Erste Bürgermeisterin Gabriele Luczak-Schwarz und Klaus Hoffmann, Geschäftsführer KTG Karlsruhe Tourismus GmbH, konnten ein Ergebnis präsentieren, das sogar noch die hervorragenden Zahlen des Vorjahres übertraf. Gemeinsam mit Peter Weibel, Leiter des ZKM, stellten sie auch die Kulturdestination Karlsruhe in den Vordergrund und die zahlreichen Aktivitäten der Kampagne "Kultur in Karlsruhe".

Details

Karlsruhe digital erleben auf der ITB 2018 in Berlin

Veröffentlichungsdatum: 02.03.2018

Karlsruhe ist Vorreiter beim Thema Digitalisierung, sei es durch das KIT Karlsruher Institut für Technologie, den vielen digitalen Start-Ups, der Ini­tia­tive karlsruhe.digital – und den meisten Fans und Followern einer Kommune im Südwesten Deutschlands. Auf der ITB vom 7. bis 12. März in Berlin präsentiert die KTG Karlsruhe Tourismus GmbH das umfangreiche touristische Programm der Fächerstadt daher ganz unter dem Motto „digital“.

Details

Karlsruhe 2018 erleben mit der Karlsruhe Card

Veröffentlichungsdatum: 16.02.2018

Karlsruhe lädt auch 2018 mit seinem milden Klima, dem grünen Zentrum sowie seiner aktiven Start-up- und Kulturszene zum Stadterlebnis ein. Mit der Karlsruhe Card lässt sich die Stadt ganz individuell erkunden und dabei Geld sparen, beispielsweise bei der Teilnahme an den Stadtrundgängen am Wochenende (Ersparnis von 9,50 Euro) oder bei Eintritten in den Zoologischen Stadtgarten (Ersparnis von 10 Euro) oder in die Staatliche Kunsthalle (Ersparnis von 8 Euro).

Details

Schwarzwaldradio und die Karlsruhe Tourismus bauen Kooperation aus

Veröffentlichungsdatum: 22.01.2018

Schwarzwaldradio und die KTG Karlsruhe Tourismus GmbH freuen sich, zu Beginn des neuen Jahres ihre Zusammenarbeit zu intensivieren. Das beschlossen die beiden Geschäftsführer Klaus Hoffmann (Karlsruhe Tourismus) und Markus Knoll (Schwarzwaldradio) im Rahmen der Tourismusmesse CMT in Stuttgart. Als erstes offizielles Ferienradio für den Schwarzwald unterstützt Schwarzwaldradio die KTG als kompetenten Partner, wenn es um Kommunikation der Angebote und Besonderheiten der Stadt Karlsruhe geht.

Details

Karlsruhe - Agile Theater- und Tanzszene

Veröffentlichungsdatum: 19.01.2018

Theater- und Tanzliebhaber sind in Karlsruhe richtig aufgehoben. Mit seiner einzigartigen Mischung aus Badischem Staatstheater, Privattheatern und Amateurbühnen zählt Karlsruhe bereits seit vielen Jahren zu einer der dynamischsten Theaterstädte Deutschlands. Etwa 400.000 Besucher zählen die vielen Bühnen der Stadt jährlich. Ob Oper, Schauspiel, Kindertheater, Ballett, Volkstheater, Musical, Figurentheater oder Boulevard, die Karlsruher Theater- und Tanzszene hat für jeden etwas zu bieten. Gerade 2018 ist ein Jahr mit herausragenden Highlights, wie dem RING-ZYKLUS, den alljährlichen INTERNATIONALEN HÄNDEL-FESTSPIELE KARLSRUHE oder der 13. Marottinale.

Details

Kultur, Schlosslichtspiele, Fahrrad und Kulinarik: Karlsruhe präsentiert die vielen Facetten der Fächerstadt auf der CMT 2018

Veröffentlichungsdatum: 09.01.2018

Bunt, kreativ und vielfältig ist das Leben in Karlsruhe, davon können sich die Besucher der CMT vom 13. bis 21. Januar 2018 in Stuttgart überzeugen. Auf der größten Publikumsmesse für Tourismus und Freizeit präsentiert die KTG Karlsruhe Tourismus GmbH das umfangreiche touristische Programm der Fächerstadt. Am Gemeinschaftsstand mit dem Nordschwarzwald und Pforzheim können sich die Besucher umfassend über das kulturelle Angebot, die Sehenswürdigkeiten, spannende Tipps für Familien sowie die Highlights 2018 in Karlsruhe informieren. Erstmals wird sich Karlsruhe auch als Aussteller am 1. CMT-Wochenende auf der Messe „Fahrrad- & ErlebnisReisen“ beteiligen.

Details

Kultur neu interpretiert! Die Highlights 2018 in Karlsruhe

Veröffentlichungsdatum: 06.12.2017

Am Morgen auf den Spuren fremder Kulturen wandeln, mittags für die Rechte aller kämpfen und abends modern inszenierten Sagen lauschen – 2018 ist das Jahr der Etrusker, Revolutionen, Nibelungen und Neu-Interpretationen in Karlsruhe. Deutschlandweit unter den TOP10 Städten mit dem größten Kulturangebot und auch im neuen EU-Kulturmonitor auf einem Spitzenplatz ist die badische Kultur- und Genussmetropole Treffpunkt für kreative Köpfe und Kulturbegeisterte.

Details

Tourismusdestination Karlsruhe: Neue Gruppenprogramme 2018 und starker Zuwachs in den ersten drei Quartalen 2017

Veröffentlichungsdatum: 01.12.2017

Bei einer Fahrt mit der historischen Straßenbahn, im roten Doppeldecker-Bus, mit dem trendigen E-Roller SCROOSER oder sportlich mit den Laufschuhen Kangoo Jumps - Karlsruhe lässt sich auf vielfältige Art und Weise entdecken. Für das Jahr 2018 hat die KTG Karlsruhe Tourismus GmbH ihr Gruppenangebot überarbeitet und präsentiert neben den Klassikern wie Stadtrundgänge, Kostümführungen, Museumsbesuche und Ausflüge in die Region zahlreiche neue Highlights.

Außerdem hält die positive Entwicklung bei den Tourismuszahlen in Karlsruhe auch in den Sommermonaten 2017 an mit deutlichen Steigerungen bei den Ankünften und Übernachtungen.

Details

Die Metropolregion Karlsruhe kompakt in einem Magazin - Der neue City & Regio Guide: Stadt – Land – Rhein

Veröffentlichungsdatum: 27.10.2017

Egal ob für Wander- und Radausflüge in die Tiefen des Schwarzwalds, Entdeckertouren durch die grüne Innenstadt oder Genussreisen ins wildromantische Elsass – auf den 240 Seiten des neuen City & Regio Guides erhalten Besucher und Karlsruher erstmalig alles Wissenswerte zu den Sehenswürdigkeiten, Ausflugszielen und Freizeitangeboten rund um die Metropolregion Karlsruhe in einem Magazin. Die Macher der map.solutions GmbH haben zusammen mit der Karlsruhe Tourismus GmbH für die Fächerstadt und die touristischen Partner im Umkreis von 100 Kilometern ein völlig neuartiges Gesamtkonzept umgesetzt.

Details

Das Filmstudio in der Hosentasche: Wie wichtig das Bewegtbild für den Tourismus ist, zeigt der 9. Karlsruher Tourismustag

Veröffentlichungsdatum: 20.10.2017

„Egal, obKinofilm oder ob Videopodcast eines Hotels, beide haben eines gemeinsam:  Sie wollen Menschen mit Bildern bewegen“, mit diesen Worten eröffnete Gabriele Luczak-Schwarz, Erste Bürgermeisterin der Stadt Karlsruhe den 9. Karlsruher Tourismustag. Mehr als 120 Teilnehmer waren am 19. Oktober 2017 in das renommierte Filmtheater Schauburg gekommen, um sich bei den Vorträgen und Workshops davon ein Bild zu machen, wie wichtig das Thema Bewegtbild für den Tourismus geworden ist.

Details

Neues Ausstellungs-Highlight: Die Etrusker in Karlsruhe

Veröffentlichungsdatum: 18.10.2017

Eine rätselhafte Zivilisation zu Gast in Karlsruhe – in Kooperation mit dem italienischen Kulturministerium präsentiert das Badische Landesmuseum in Karlsruhe vom 16. Dezember 2017 bis zum 17. Juni 2018 die große Sonderausstellung „Die Etrusker – Weltkultur im antiken Italien“. Die rund 400 Exponate stammen unter anderem aus Rom und Florenz und sind zum größten Teil erstmals in Deutschland zu sehen. Mit ihrem fortschrittlichen Städtewesen, ihren ausgeprägten interkulturellen Beziehungen, einem gelebten Feminismus und einem besonderen Sinn für Kunst und Kulinarik, waren die Etrusker ihrer Zeit weit voraus. Damit passt die Sonderausstellung nicht nur thematisch hervorragend zur badischen Genussmetropole, sondern ist auch eine ideale Ergänzung im Karlsruher Kulturkalender. Mit dem speziellen Angebot der Karlsruhe Tourismus GmbH erleben die Besucher ein abwechslungsreiches Kulturwochenende in der Fächerstadt bereits ab 82 Euro pro Person. 

Details

Made in Baden: Gelbfüßler-Pralinen, Karlsruher Gin, Stadtteilwappen-Tassen und vieles mehr erhältlich bei Karlsruhe Tourismus

Veröffentlichungsdatum: 12.10.2017

Karlsruhe und seine Region warten mit zahlreichen Spezialitäten wie erlesene Weinsorten, hochprozentige Genüsse und süße Naschereien sowie vielen innovativen Manufakturen auf. Die KTG Karlsruhe Tourismus GmbH hat einige der „Made in Baden“-Produkte in sein Verkaufsprogramm aufgenommen. Diese können in der Tourist-Information Karlsruhe unmittelbar am Hauptbahnhof oder über den Online-Shop auf der Homepage www.karlsruhe-tourismus.de erworben werden.

Details

Kreativ-Workshops, Gourmetevents & Kunst-Installationen: Die Weihnachtsstadt Karlsruhe 2017

Veröffentlichungsdatum: 05.10.2017

Aufwendige Licht-Inszenierungen, Akrobatik-Shows auf höchstem Niveau, fliegende Weihnachtsmänner, alternative Kreativ-Märkte und die größte Open-Air-Eislaufbahn Süddeutschlands – in der Adventszeit verwandelt sich Karlsruhe in eine beeindruckende Weihnachtsstadt. Zwischen romantischen Weihnachtsmärkten, spektakulären Gourmet-Events und alternativen Künstlerprojekten erlebt jeder Besucher den „Weihnachtszauber“ ganz nach seinem Geschmack. In diesem Jahr begeistert Karlsruhe mit zusätzlichen Highlights wie etwa dem neuen Lichtkonzept entlang der Fächerstraßen und dem Eisrundweg durch die Schloss-Allee.

Details

Erfolg für Tourismusdestination Karlsruhe: Rekordbilanz 1. Halbjahr 2017 und Schloss Karlsruhe unter Top100 Sehenswürdigkeiten gewählt

Veröffentlichungsdatum: 29.08.2017

Im ersten Halbjahr 2017 kann der Tourismus in Karlsruhe eine äußerst positive Bilanz verbuchen: Die Gästeankünfte stiegen von Januar bis Juni im Vergleich zum Vorjahr um 5,5 Prozent auf 314.000 und die Übernachtungen verzeichneten einen Zuwachs von 7,1 Prozent auf 546.000. Damit kann Karlsruhe sogar noch den positiven Trend der baden-württembergischen Prozentzahlen, Ankünfte + 4,1 Prozent und Übernachtungen + 2,1 Prozent, übertreffen.

Details