Karlsruhe im Mai

Karlsruhe im Mai

Endlich wieder rauskommen!

Die Sonne scheint auf der Haut, Blumendüfte kitzeln in der Nase und man hört die Vögel wieder zwitschern. Der Mai ist nicht nur der Monat, in dem die Natur erwacht: Er ist auch für uns ein Weckruf endlich wieder mehr draußen zu sein.

Der Wonnemonat Mai lässt die Herzen der Naturliebhaber höher schlagen. Ob mit der Turmbergbahn auf dem Turmberg die Aussicht von ganz oben bestaunen, das Grün in den zahlreichen Parks und Gärten von Karlsruhe genießen oder bei einer unseren NaturRADtouren dabei sein. Wer die Natur liebt, kommt in diesem Monat auf jeden Fall auf seine Kosten.

Ganz nach dem Motto "Endlich wieder rauskommen" finden ab Mai wieder die Kangoo-Jump Stadtführungen als ganz besonderes Highlight in Karlsruhe statt bei denen man die Stadt auf sprunghafte Weise kennenlernen können.

Veranstaltungen im Mai

Auch im Mai ist veranstaltungstechnisch in Karlsruhe wieder einiges geboten! Feiern und tolle Biere genießen beim großen Hoepfner Burgfest auf der Hoepfner Burg, einzigartige Dokumentarfilme sehen beim 5. dokKa-Festival und der Mai-Zyklus des neuen Karlsruher Ring am Badischen Staatstheater sind nur ein paar von vielen tollen Möglichkeiten wie ihr Karlsruhe im Mai erleben könnt.