Staatliche Kunsthalle Karlsruhe

Die Staatliche Kunsthalle Karlsruhe versteht sich als Mittlerin zwischen Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft. Im Zentrum stehen nicht nur die Bewahrung des Vermächtnisses mehrerer Jahrhunderte, sondern auch der aktuelle Dialog mit der historischen Sammlung und deren qualitätvolle Erweiterung.

1846 eröffnet, ist die Kunsthalle eines der wenigen, in großen Teilen ihrer alten Substanz und Ausstattung original erhaltenen frühen deutschen Kunstmuseen. Sie verfügt über drei historische Gebäude am Rande des Botanischen Gartens. Im Hauptgebäude und der Orangerie sind 800 Werke vom Spätmittelalter bis zur Gegenwart ständig zu sehen. Die Junge Kunsthalle präsentiert wechselnde Ausstellungen speziell für Kinder und Jugendliche. Das Kupferstichkabinett, das mehr als 90.000 Blätter beherbergt, ist eine der ältesten Grafiksammlungen Europas. Die Bibliothek gehört mit über 150.000 Bänden zu den größten öffentlich zugänglichen Museumsbibliotheken in Süddeutschland.

Gratis-Leistung mit der Karlsruhe Card: Freier Eintritt

Haltestelle: Europaplatz, Herrenstraße

Ausstellungen der Staatlichen Kunsthalle Karlsruhe >>

Erwachsene8€
Ermäßigt6€
Schüler2€
Familien16€
Kinder bis 5 Jahrefrei
Freier Eintritt mit dem Oberrheinischen Museumspass

Aktuelle Eintrittspreise entnehmen Sie bitte der Homepage: www.kunsthalle-karlsruhe.de

Montag geschlossen
Dienstag 10:00 - 18:00 Uhr Kunsthalle, Orangerie und Junge Kunsthalle
Mittwoch 10:00 - 18:00 Uhr Kunsthalle, Orangerie und Junge Kunsthalle
Donnerstag 10:00 - 18:00 Uhr Kunsthalle, Orangerie und Junge Kunsthalle
Freitag 10:00 - 18:00 Uhr Kunsthalle, Orangerie und Junge Kunsthalle
Samstag 10:00 - 18:00 Uhr Kunsthalle, Orangerie und Junge Kunsthalle
Sonntag 10:00 - 18:00 Uhr Kunsthalle, Orangerie und Junge Kunsthalle

Karte

Bitte geben Sie Ihre Startadresse ein

Reiseauskunft der Deutschen Bahn AG

Geben Sie bitte Ihren gewünschten Abfahrtsort ein. Sie können auch die Straße und Hausnummer mit eingeben, für eine genaue Berechnung der Strecke.