Freizeit & Ausflüge

Langeweile? Nicht in Karlsruhe!

Ihre Freizeittipps in Karlsruhe

Ob aktiv in der Natur oder in der Stadt, Karlsruhe kann eindrucksvolles bieten: Ein mildes Klima mit rund 1800 Sonnenstunden pro Jahr, 102 km Fahrradwege, 12 Bäder, ca. 1000 Hektar Grünflächen und über 135 Kultureinrichtungen sorgen für ein ausgewogenes und vielseitiges Sport- und Freizeitangebot in Karlsruhe – Langeweile ist in der Fächerstadt ein Fremdwort. Vom Wandern und Radfahren bis hin zum Schwimmen oder Spaziergängen durch die Karlsruher Parks und Gärten.  

Hier sind Ihre Freizeittipps für Karlsruhe.

Karlsruhe entdecken mit der Karlsruhe Card

Der beste Weg, die Stadt preisgünstig und bequem zu erkunden!

Die Karlsruhe Card bietet zahlreiche kostenfreie Leistungen, jede Menge Vergünstigungen sowie freie Fahrt mit Bus und Bahn im Stadtgebiet. Besuchen Sie kostenfrei die großen Kultureinrichtungen wie beispielsweise das ZKM | Zentrum für Kunst und Medien, das Badische Landesmuseum, die Staatliche Kunsthalle oder das Staatliche Museum für Naturkunde. Auch im Zoologischen Stadtgarten erhalten Sie freien Eintritt mit der Karlsruhe Card. In vielen weiteren Freizeiteinrichtungen wie dem Badischen Staatstheater oder dem Europabad erhalten Sie zudem Ermäßigungen.

Was genau die Karlsruhe Card alles bietet und welche Veranstaltungen Sie mit der Karte besuchen können erfahren Sie hier: