Parks & Gärten

Lernen Sie die grüne Seite von Karlsruhe zu schätzen!

Karlsruhe ist mit rund 1000 Hektar eine grüne Stadt: Weitläufigen Parkanlagen wie der Schlossgarten oder die Günther-Klotz-Anlage laden zum Spazierengehen und Verweilen. Die kleinen weißen Bänke im Botanischen Garten laden Sie zum Hinsetzen ein und inmitten der zahlreichen verschiedenen Pflanzen- und Baumarten vergessen Sie, dass Sie mitten in der Großstadt sind. Aber auch kleine, liebevoll gestaltete Plätze von denen aus Sie gut das städtische Treiben beobachten können, prägen das Stadtbild. 

15 Sehenswürdigkeiten

Alb & Albgrün

Karlsruhe

Die Alb zieht sich entlang durch Rüppurr und Weiherfeld, durch die Günther-Klotz-Anlage bis zum Rheinhafen und über Knielingen bis zur Einmündung in den Rhein. Entlang der Alb gibt es rund 20 Kilometer lange Geh- und Radwege, von reichlich Natur und Grünflächen begleitet.

Details

Botanischer Garten

Karlsruhe

Der Botanische Garten befindet sich am Rande des Schlossgartens, nahe der Orangerie und gilt als die grüne Oase inmitten der Residenzstadt Karlsruhe. Er beherbergt über 20 besondere Baumarten aus verschiedenen Kontinenten, Schauhäuser mit Kakteen und zahlreiche Gewächshäuser mit tropischen Pflanzen. Hier gibt es auch ein Gewächshaus, das besichtigt werden kann, sowie ein Restaurant mit Außenanlage.

Details

Citypark

Karlsruhe

Der Citypark verbindet mehrere Grünflächen miteinander, sodass ein Wohlfühlambiente mitten im Karlsruher Zentrum zum Erholen und Entspannen einlädt. Inzwischen gibt es auch eine erhöhte "Esplanade", ein baumgesäumter Spazierweg, der die gesamte Grünanlage begleitet. Ein von Schilf gesäumter See von 85 Metern Länge, ein Bolzplatz, ein Spielplatz, und ein „Garten der Religionen“ gehören zu den besonderen Anziehungspunkten im Park.

Details

Fasanengarten

Karlsruhe

Der Fasanengarten ist der östliche Teil des Schlossgartens und grenzt an das Wildparkstadion und den Hardtwald. Auf der Anlage des Fasanengartens befinden sich außerdem das sehenswerte Fasanenschlösschen mit Teehäuschen und auch das Mausoleum. Neben der Fasanenwiese gibt es einen großen Spielplatz und Sportplätze für den Fall, dass man in seiner Freizeit sportlich aktiv werden möchte.

Details

Friedrichsplatz

Karlsruhe

Der Friedrichsplatz ist ein begrünter Stadtplatz. Geprägt von pulsierender Urbanität, findet man gleichwohl nahe der wunderschönen Brunnenanlage Gelegenheit, zwischen Shopping und Sightseeing Atem zu schöpfen und die Stadt auf sich wirken zu lassen.

Details

Günther-Klotz-Anlage

Karlsruhe

Die Günther-Klotz-Anlage ist eine wunderschön gelegene Grünanlage zwischen Südweststadt und Grünwinkel, die im Volksmund liebevoll „Klotze“ genannt wird. Mit der durchfließenden Alb, den großzügige Spiel- und Liegeflächen, einem Spielplatz, mehrere kleiner Seen, einem Bootsverleih, einem Basketballfeld und vielem mehr, bietet die Günther-Klotz-Anlage ein ideales städtisches Erholungsgebiet.

Details

Hardtwald

Karlsruhe

Der Hardtwald ist ein Waldgebiet, das sich in nördlicher Richtung vom Schlossgarten in Karlsruhe über Eggenstein, Linkenheim und Stutensee erstreckt und in südlicher Richtung über Ettlingen bis nach Ötigheim. Das Waldgebiet ist ein beliebtes Erholungsziel mit einer Vielfalt an Nadelbaum- und Laubbaumarten.

Details

Hauptfriedhof

Karlsruhe

Der Karlsruher Hauptfriedhof ist nicht nur der größte Friedhof Karlsruhes, sondern auch eine vorbildliche Parkanlage, gestaltet nach den Prinzipien englischer Garten- und Landschaftsplanung. Die Parklandschaft erstreckt sich über unregelmäßige Felder, mit Platanen und Eiben bepflanzte Alleen und großzügigen Rasenflächen zum Erholen.

Details

Nottingham Anlage

Karlsruhe

Die Nottingham Anlage ist eine im Karlsruher Stadtteil gelegene Grünanlage, die nicht nur durch ihre Grün- und Spielflächen besticht, sondern vor allem durch ein 1987 gebautes Springbrunnenensemble mit vier verschiedenen Brunnen.

Details

Nymphengarten

Karlsruhe

Der Nymphengarten ist eine kleine Grünanlage zwischen dem Naturkundemuseum und dem Ettlinger Tor in Karlsruhe. Das Amalienschlösschen, welches im zweiten Weltkrieg zerstört wurde erinnert noch an die früheren Zeiten. Geprägt ist der Garten mittlerweile von historischem Baumbestand, Rasen und Flanierwegen die zum Verweilen einladen.

Details

Otto Dullenkopf Park

Karlsruhe

Der Otto Dullenkopf Park befindet sich zwischen dem Schloss Gottesaue und der Durlacher Allee. Neben der Grünanlage gibt es zusätzlich im Südosten der Anlage einen Funpark mit Bolzplatz, einem Basketball-Feld und einem Skaterplatz.

Details

Schlossgarten

Karlsruhe

Der Schlossgarten ist eine große Gartenanlage hinter dem Karlsruher Schloss, die 1967 anlässlich der Bundesgartenschau im Stil eines englischen Landschaftsparks angelegt wurde. Hier trifft man sich zu einem Picknick, treibt Sport, erholt sich vom Alltagsstress oder einem ausgedehnten Stadtbummel.

Details

Schlossgarten Durlach

Karlsruhe

Der Durlacher Schlossgarten befindet sich mitten im Zentrum, nahe der Karlsburg. Im Sommer ist der Schlossgarten ein beliebter Anlauf- und Treffpunkt, da er mit seinen Grünflächen zum Entspannen und Verweilen einlädt.

Details

Tierpark Oberwald

Karlsruhe

Um im Karlsruher Zoo und Stadtgarten für die Bundesgartenschau 1967 Platz zu schaffen, entstand 1965 der Tierpark Oberwald. Heute ist er zu einem festen Bestandteil unter den Kultur- und Erholungsstätten der Stadt geworden.

Details

Zoologischer Stadtgarten

Karlsruhe

Der Zoologische Stadtgarten in Karlsruhe ist einer der ältesten deutschen Zoos und zeichnet sich durch Verbindung von Zoo und Stadtgarten aus. Mitten in der Innenstadt gelegen ist er eines der beliebtesten Ausflugsziele in der Fächerstadt.

Details